Metallteile nicht nur für die automobilindustrie

ELKO Metal Parts

Wir beschäftigen uns mit der Herstellung von gestanzten und geschweißten Metallteilen nicht nur für die Automobilindustrie (u.a. VW, Škoda Auto, BOSAL, Bentley usw.).

Die Produktionsgenossenschaft ELKO Metal Parts ist eine Gesellschaft mit einer langen Geschichte ursprünglich im Bereich Elektro und Metallproduktion. Da es ursprünglich aus zwei sehr weit entfernten Produktionsgenossenschaften entstand, entsprach bis 2019 seine Dislokation dieser Tatsache. Heute ist dies nicht mehr der Fall und die gesamte Produktion, einschließlich des Managements des Unternehmens, wurde an einen einzigen Produktionsstandort und Firmensitz in Kosova Hora in der Nähe von Sedlčany zentralisiert. Wir beschäftigen uns nur mit der Metallbearbeitung, die im Abschnitt Produktionstechnologie angeführt ist (Stanzen, Schweißen, Laserbrennen, industrielles Waschen, Scheuern), und zwar unter Verwendung der fortgeschrittenen Methode des 3D-Scannens.

Das Unternehmen wurde ursprünglich im Oktober 1951 unter dem Namen Lidové družstvo kovy zpracující gegründet. Von 1965 bis zum 6. November 2019 trat es jedoch unter dem Handelsnamen ELKO Nový Knín, Produktionsgenossenschaft auf, was angesichts der aktuellen Lage des Sitzes irreführend war. Im Laufe des Jahres 2019, nach der eigentlichen Zentralisierung der Produktion und des Managements des Unternehmens, wurde sowohl der Name des Unternehmens geändert als auch neue Unternehmensgrafiken mit dem zweifarbigen Logo eingeführt.

Zeitachse der gesellschaft

Firmengeschichte

Wie haben wir uns entwickelt

Von Anfang an bis jetzt

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie an unseren Dienstleistungen interessiert sind, zögern Sie nicht, sich an uns mit Ihren Fragen zu wenden

Kontaktieren Sie uns